Datenschutz

 
Datenschutzrechtliche Hinweise

Hellas Reisen nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen des Internetauftritts www.hellas-reisen.de  („Internetseite") ernst. Nachfolgend ist beschrieben, wer die verantwortliche Stelle ist, welche personenbezogenen Daten bei Ihrem Besuch auf der Internetseite erfasst werden, wie diese personenbezogenen Daten verarbeitet und genutzt werden und was die Zwecke dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung sind.

1.             Verantwortliche Stelle für die Datenerhebung:


Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist Hellas Reisen GmbH, Kreuzstr. 2, 01067 Dresden, Deutschland, E-Mail:
info@hellas-reisen.de , Telefon: +49 (0) 351 – 438 36 10

2.             Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Personenbezogener Daten

Sie können unsere Internetseite aufrufen und ansehen, ohne personenbezogene Daten an uns mitzuteilen und ohne dass wir personenbezogene Daten erheben, verarbeiten oder nutzen. Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten über die Internetseite nur in folgenden Fällen:         
i.            
Gewinnspiele,
       
ii.           
Direktmarketing,
     
iii.          
Sonderaktionen
      
iv.          
Google Analytics
v.
         
Facebook
 
vi.         Cookies
Dabei werden situationsabhängig die im Folgenden jeweils beschriebenen personenbezogenen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes („ Personenbezogene Daten ") wie folgt erhoben, verarbeitet oder genutzt:  

(i) Gewinnspiele
Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Personenbezogenen Daten, die Sie bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel, das auf der Internetseite angeboten wird, angegeben haben, für die Durchführung des Gewinnspiels. Personenbezogene Daten im Rahmen der Durchführung eines Gewinnspiels sind Anrede, Name, E-Mail-Adresse, Adresse, Geburtsdatum sowie die Tatsache, dass Sie am Gewinnspiel teilnehmen und ähnliche gewinnspielrelevante Informationen, die Sie uns mitteilen. Nach Durchführung des Gewinnspiels werden wir Ihre Personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Erfordernissen löschen, soweit diese nicht mehr benötigt werden, oder sperren, soweit diese aus gesetzlichen Gründen archiviert werden müssen. Die Gewinnspielbedingungen zum jeweiligen Gewinnspiel enthalten weitere Informationen zum Datenschutz.

(ii) Direktmarketing
Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Personenbezogenen Daten, die Sie bei der Anmeldung zu Direktmarketingmaßnahmen (z.B. Bestellung des Newsletters, Zusendung von Werbematerial) angeben, für die Durchführung der jeweiligen Direktmarketingmaßnahme. Personenbezogene Daten im Rahmen von Direktmarketingmaßnahmen sind Anrede, Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer (bei Kurznachrichtenversand), Postadresse (bei Versand per Post) Geburtsdatum sowie die Art der von Ihnen bestellten Direktmarketingmaßnahme und ähnliche Informationen, die Sie uns in diesem Zusammenhang mitteilen. Nach Abmeldung von der jeweiligen Direktmarketingmaßnahme werden wir Ihre Personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Erfordernissen löschen, soweit diese nicht mehr benötigt werden, oder sperren, soweit diese aus gesetzlichen Gründen archiviert werden müssen. Soweit Sie uns im Rahmen anderer Aktionen Anrede, Namen und Postadresse mitteilen, können wir diese Personenbezogenen Daten im Rahmen von § 28 Abs. 3, S. 2 Nr. 1 BDSG für Werbung für eigene Angebote von Hellas Reisen per Post verwenden. Sie haben jederzeit das Recht, dieser Verwendung zu widersprechen. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu unter den Kontaktdaten wie oben unter 1) dargestellt.

(iii) Sonderaktionen
Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Personenbezogenen Daten, die Sie uns bei der Teilnahme an Sonderaktionen, mitteilen für die Durchführung der jeweiligen Sonderaktion. Personenbezogene Daten im Rahmen einer Sonderaktion sind jeweils Anrede, Name, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Adresse und weitere Informationen, die Sie uns im Rahmen der jeweiligen Sonderaktion mitteilen. Nach Durchführung der Sonderaktion werden wir Ihre Personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Erfordernissen löschen, soweit diese nicht mehr benötigt werden, oder sperren, soweit diese aus gesetzlichen Gründen archiviert werden müssen. Die Teilnahmebedingungen zur jeweiligen Sonderaktion enthalten weitere Informationen zum Datenschutz.

(iv) Verwendung von Google Analytics

Die Internetseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („ Google “). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Internetseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Zuvor wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird in unserem Auftrag diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Internetseite auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten auf der Internetseite zusammenzustellen und um uns gegenüber weitere mit der Nutzung der Internetseite und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Internetseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Weitere Informationen zur Google Inc. und Google Analytics finden Sie unter: http://www.google.com und http://www.google.com/intl/de/analytics/tos.html. Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/intl/de/privacypolicy.html#information .    

v. Facebook


Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus. Quelle: eRecht24.de
 

(vi) Cookies

Die Internetseite verwendet über den unter Ziffer 2 (vi) beschriebenen Einsatz von Cookies weitere Cookies. Sie enthalten Ihre IP-Adresse sowie zufällige, anonyme Zuordnungsnummern, die es dem Server ermöglichen, die von Ihnen gewählten Einstellungen (z. B. Sprache, Alter) bei Ihrem nächsten Seitenaufruf erneut Ihnen zuzuordnen und so Ihre Nutzung der Internetseite mit mehr Komfort ermöglichen. Cookies enthalten oder erheben keine personenbezogenen Daten und verfallen nach 30 Tagen. Wenn Sie keine Speicherung von Cookies zulassen möchten, können Sie dies über die Einstellungen Ihres Webbrowsers ausschalten. Die Benutzung der Internetseite wird dadurch nicht beeinträchtigt, die Identifizierungsnummer wird dann von Ihrem Browser automatisch an jeden Link innerhalb der Internetseite angehängt. Ihre Einstellungen gehen dann allerdings beim Schließen des Browsers verloren. Die Angaben zu Ihrem Alter sind in allen Fällen aus Gründen des Jugendschutzes erforderlich.

3.             Übermittlung oder Weitergabe Personenbezogener Daten an Dritte

Eine über die Übermittlung an Google nach Unterziffer 2 (iv) hinausgehende Übermittlung Ihrer Personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur an verbundene Unternehmen von Hellas Reisen im Sinne von § 15 AktG innerhalb der EU/des EWG, wenn dies zur Erfüllung des jeweiligen Zwecks (Ziffern 2 (i) bis (v) oben) erforderlich ist. Zudem können wir Ihre Personenbezogenen Daten an unsere Dienstleister innerhalb der EU/des EWG weitergeben, die uns im Auftrag und entsprechend unseren Weisungen bei der Bearbeitung Ihrer Anfrage unterstützen (bspw. IT-Service Provider). Eine andere Weitergabe Ihrer Personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht.

4.             Social Media

Wenn und soweit sie in den in Ziffer 2 (i) bis (iii) genannten Fällen Ihre Personenbezogenen Daten über eine Hellas Reisen-Social Media Präsenz mitteilen (z.B. auf Facebook) gelten diese Datenschutzrechtlichen Hinweise entsprechend. Statt „Internetseite“ ist „Hellas Reisen-Social Media Präsenz“ zu lesen. Zusätzlich gelten die Datenschutzrichtlinien und Datenschutzhinweise der jeweiligen Social Media Plattform.

5.             Anonyme Zugriffsdaten


Der Webserver, auf dem die Internetseite betrieben wird, erfasst bei Ihrem Besuch anonyme Zugriffsdaten zu statistischen Zwecken. Diese geben uns z. B. Auskunft über die Zugriffshäufigkeit bestimmter Unterseiten der Internetseite und helfen uns so bei der stetigen Verbesserung des Angebots. Eine Individualisierung der Nutzer ist über diese Daten nicht möglich. Eine Erhebung personenbezogener Daten erfolgt nicht.

6.             Ihre Rechte und Kontakt


Sie sind berechtigt nach den gesetzlichen Bestimmungen jederzeit Auskunft und Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Personenbezogenen Daten von uns zu verlangen. Bitte kontaktieren Sie uns hierzu sowie bei sonstigen Fragen zum Datenschutz in Zusammenhang mit der Internetseite unter den Kontaktdaten wie oben unter 1) dargestellt.